Warning: Declaration of action_plugin_translation::register(&$controller) should be compatible with DokuWiki_Action_Plugin::register(Doku_Event_Handler $controller) in /homepages/11/d559369524/htdocs/dokuwiki/lib/plugins/translation/action.php on line 287

Warning: Declaration of action_plugin_syntaxhighlighter3_action::register(Doku_Event_Handler &$controller) should be compatible with DokuWiki_Action_Plugin::register(Doku_Event_Handler $controller) in /homepages/11/d559369524/htdocs/dokuwiki/lib/plugins/syntaxhighlighter3/action/action.php on line 88

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/11/d559369524/htdocs/dokuwiki/lib/plugins/translation/action.php:287) in /homepages/11/d559369524/htdocs/dokuwiki/inc/auth.php on line 424

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/11/d559369524/htdocs/dokuwiki/lib/plugins/translation/action.php:287) in /homepages/11/d559369524/htdocs/dokuwiki/inc/actions.php on line 210

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/11/d559369524/htdocs/dokuwiki/lib/plugins/translation/action.php:287) in /homepages/11/d559369524/htdocs/dokuwiki/lib/tpl/dokuwiki/main.php on line 12
brutalloot:brutalloot [Paragrimm - Game Design Documents]

Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


brutalloot:brutalloot

BrutalLoot

BrutalLoot ist ein 2D Action RPG. Der Loot wird zufällige Werte haben, die sich (genretypisch) nach Schwierigkeitsgrad anpassen. Außerdem soll es viele Monster und Bosse geben, die man besiegen muss um an besseren Loot zu kommen.

Features:

  • Random Loot (hoher Wiederspielwert, Flow, Suchtfaktor)
  • New Game + (hoher Wiederspielwert, steigender Schwierigkeitsgrad, (selten) besserer Loot(, dauerhafte Upgrades))
  • Zahlreiche Monster und Bosse (Abwechslung, spezieller Loot von Bossen)
  • Items(/Skills/Upgrades?) Aufwerten (noch mehr Power, Stärke-/Überlegenheitsgefühl)
  • Spezielles Leveldesign (angelehnt an Ameisenbauten (schmale Gänge, zwischendurch Kammern, etc), schwieriger wenn weiter unten, verschiedene „Biome“/Abschnitte für Abwechslung Schwebende Inseln, die Welt hat eine feste Breite (wenn man rechts lang geht, kommt man irgendwann links raus), die Tiefe soll Ebenen darstellen und somit auch den Schwierigkeitsgrad. Alle paar Ebenen soll es einen Checkpoint geben, mit Glück soll es möglich sein tief zu fallen um es sich schwerer zu machen (besserer Loot) etc.), findet Nachts statt
  • Verschiedene Klassen/Playstyles (Abwechslung, Wiederspielwert, Individualisierung)

Herausforderungen:

  • Spielbar auf Raspberry Pi (3)
  • Algorithmen für Loot (abhängig vom Schwierigkeitsgrad (tendenziell besserer Loot), Level des Monsters (Mindestlevel des Loots?), wenn Boss → spezieller und mehr (?) Loot, NG+ Stufe, aktuellem Equipment (wie stark verbessert etc))
  • passenden Artstyle finden
  • Algorithmus für Levelgenerierung

Notizen:

  • Es gibt einen Hub/Nexus, dort kann der Spieler hin um Gegenstände zu kaufen, Waffen/Rüstungen aufzuwerten etc.
    • Der Spieler muss in dem „Dungeon“ Charaktere finden (als Quest/Story-Möglichkeit, allerdings eher im Hintergrund)
    • Charaktere/NPCs haben verschiedene Funktionen, bieten kleine Plot Twists (So wie Yurt The Silent Chief aus Demon's Souls), etc.
      • In einem NG+ Durchgang bekommen die NPCs/Charaktere neue Funktionen (bricht die Erwartungshaltung)
        • Neue Plot Twists
brutalloot/brutalloot.txt · Zuletzt geändert: 2016/07/25 13:49 von paragrimm